Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Sportluftfilter, Tauschluftfilter, Direkt Kits Für Den Swift


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#1 aemkei

aemkei

    Gold Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge

Geschrieben 11 Dezember 2007 - 23:03

Servus,

da dieses Forum ja auch zur Informationsgewinnung dienen soll habe ich mir gedacht ich eröffne mal ein Thema zu den momentan vorhanden Möglichkeiten den Serienluftfilter des Swifts gegen einen Sportluftfilter auszutauschen!



Direkt Kits:


1. K&N 57i Performance Kit



Kosten: 156 €
TÜV: Nein
Zu beziehen über: RACIMEX



2. SIMOTA Air Intake System Carbon Style V2 für Suzuki Swift MZ



Kosten: 179 €
TÜV: Nein
Zu beziehen über: APR PERFORMANCE



3. SIMOTA Air Intake System V1 für Swift EZ/MZ ab Bj.05




Kosten: 179 €
TÜV: Nein, jedoch Eintragung nach §21 möglich!
Zu beziehen über: APR PERFORMANCE

#2 Gast_HighRev_*

Gast_HighRev_*
  • Guests

Geschrieben 06 Januar 2008 - 16:01

Hallo aemkei,

kennst Du dich mit den von Dir gezeigten ansaugsystemen aus?
Wo saugt das Simota V1 an? Hinter der stosstange oder hinter dem Kühler?

dan

Bearbeitet von HighRev, 06 Januar 2008 - 16:01 .


#3 aemkei

aemkei

    Gold Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge

Geschrieben 07 Januar 2008 - 23:10

das saugt bei mir hinter der stoßstange an!

#4 Gast_HighRev_*

Gast_HighRev_*
  • Guests

Geschrieben 12 Januar 2008 - 15:37

Habe noch weitere Filtermöglichkeiten gefunden:







Die TÜV fähigkeit steht ausser frage, gibs nicht laugh.gif Preis 88'000 YEN / 550 EUR, allerdings besteht das Kit aus einigen Teilen (siehe erstes Bild)
Zu erwerben bei Monster





Simota hat da noch ein System zu bieten..


Gesehen bei Maxess

Bearbeitet von HighRev, 12 Januar 2008 - 15:45 .


#5 Gast_BertoSDL_*

Gast_BertoSDL_*
  • Guests

Geschrieben 11 Mai 2008 - 13:37

das is ja super aber kannst mir ma weiter helfen , meine freundin hattn swift bj 98 und sie hattn vergaser und da würde ich wohl oder übel mit diesen bisher gezeigten luftfiltern nicht viel anfangen können , welche möglichkeiten habe ich bei dem swift um da noch was raus zuholen ?

#6 Gast_BertoSDL_*

Gast_BertoSDL_*
  • Guests

Geschrieben 11 Mai 2008 - 17:25

ich noch mal ... habe mir eben gedanken gemacht ... was issn wenn ichn pilz rein baue vorm vergaser und diesen runden luftfilter einfach rausnehme ausn vergaser .... müsste das nich auch funktionieren ?

#7 aemkei

aemkei

    Gold Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge

Geschrieben 11 Mai 2008 - 18:52

uff, da muss ich mal ganz ehrlich zugeben das ich mich mit dem alten swift überhaupt nicht auskenne!

aber geh mal zu www.suzukimania.de, das forum ist hauptsächlich für die alten swifts. da kann dir bestimmt jemand helfen!

#8 Gast_BertoSDL_*

Gast_BertoSDL_*
  • Guests

Geschrieben 12 Mai 2008 - 00:25

oh OK danke dir

#9 Gast_SSSTuner112_*

Gast_SSSTuner112_*
  • Guests

Geschrieben 27 Juli 2008 - 18:53

ich habe eine frage zu dem swift sport,ich habe einen lufti mit powerrohr eingebaut und das ding hat extreme verluste und läuft voll scheiße was kann ich machen???

#10 Gast_h4wk_*

Gast_h4wk_*
  • Guests

Geschrieben 27 Juli 2008 - 19:11

Luftmengenmesser wieder angeschlossen ^^ ne spaß, was hasde denn verbaut ? vielleicht is auch ne schlauchschelle net richtig zu, un er zeiht falsch luft..

#11 aemkei

aemkei

    Gold Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2008 - 12:04

wenn du kannst poste mal ein foto, dann kann man mehr dazu sagen! also wichtig ist das der luftmengenmesser auch richtig rum angeschlossen ist, das er überhaupt angeschlossen ist und die frage wo du den offenen luftfilter platziert hast. saugt der zb nur warme luft vom motor, so ist das benzin/luft gemischt nicht besonders gut und dadurch die verbrennung schlecht. dann hast du auch einen spürbaren leistungsabfall!

#12 floopp

floopp

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 94 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Düsseldorf

Geschrieben 12 August 2008 - 10:21

Direkt Kids schön und Gut.

Mir reicht ein normaler Sportluftfilter aus.

Ich hab auch einen von K&n gefunden.
K&n Sportluftfilter

Nur ist der überall nur für den 1.5L angegeben. Passt der bei dem 1.6L auch??

Bin was sowas angeht leider nicht so bewandert biggrin.gif



#13 Ganassi

Ganassi

    Silver Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 268 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Mayen

Geschrieben 16 August 2008 - 19:53

ZITAT(aemkei @ 8. Jan 2008, 01:10) <{POST_SNAPBACK}>
das saugt bei mir hinter der stoßstange an!


Hallo Aemkei

Kannst du evtl mal ein Bild machen, wie dein V1 System verbaut ist? den standartmäßig geht das ansaugrohr ja nach unten weg zur fahrerseite.

Warme luft zieht er so zwar nicht an, aber auch keine wirklich kalte ^^ also normal..wie vorher. Sicherlich noch optimierungswürdig smile.gif

#14 aemkei

aemkei

    Gold Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge

Geschrieben 17 August 2008 - 12:37

hi, würde ich gerne machen, aber ich habe kein v1 system mehr! war mir bei den vielen autobahnfahrten irgendwann zu laut! bin auf den simota tauschluftfilter umgestiegen!

#15 Ganassi

Ganassi

    Silver Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 268 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Mayen

Geschrieben 17 August 2008 - 17:27

kannst du es denn noch irgendwie beschreiben? Wäre sicherlich interessant smile.gif

#16 Pant

Pant

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 18 August 2008 - 17:25

ZITAT(aemkei @ 17. Aug 2008, 14:37) <{POST_SNAPBACK}>
hi, würde ich gerne machen, aber ich habe kein v1 system mehr! war mir bei den vielen autobahnfahrten irgendwann zu laut! bin auf den simota tauschluftfilter umgestiegen!




Hi Amkei, 


hast du evtl mal nen link wo du den Simota Tauschfilter gekauft hast ?

Bin atm noch am grübeln ob ich mir den K&N oder den Simota tauschfilter zulege, was meint ihr ? 

lg Pant



#17 Pant

Pant

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 24 August 2008 - 15:00

so hab mal bissel gegoogelt   also den Simota bekomme ich hier  für 35€ + (10€ Versand)


den K&N hab ich am billigsten hier für 57,80€ + (7,95€ Versand)  gefunden

Das Reinigungsset für den Filter von Simota kostet 19€, das von K&N 13€.

Nun meine Fragen,

Kennt ihr die beiden Filter und könnt ihr mit evtl empfehlen welcher von beiden in Bezug auf

Sound und Leistung (Benzinverbrauch, Power) mehr zu bieten hat?

Passen beide ohne Probleme in den Luftfilterkasten?

Brauch man unbedingt so nen Reinigungsset oder reicht es nich einfach den Filter mit Wasser abzuspülen ?   

lg Pant               

Bearbeitet von Pant, 24 August 2008 - 15:00 .


#18 derKosta

derKosta

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 681 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 24 August 2008 - 15:15

Klar brauch man ein Reinigungsset. Der Filter muss nach dem Reinigen wieder mit Öl eingesprüht werden.

Und warum ziehst kein BMC in betracht?

#19 Pant

Pant

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 24 August 2008 - 19:32

mhh ja über den hab ich noch nich so viel gelesen.

den hab ich nur hier gefunden für 65,20€ (4,90€ Versand), Reinigungsset 14,95€

nur welche Vorteile bieten mir hier der K&N und der BMC gegenüber dem doch recht preiswerten Simota,

zudem sich Aemkei recht positiv geäußert hat.



lg Pant

                         

Bearbeitet von Pant, 24 August 2008 - 19:36 .


#20 Gast_h4wk_*

Gast_h4wk_*
  • Guests

Geschrieben 24 August 2008 - 19:43

Simota V1:

simota.jpg